Aktuelles

+++ Löschzugdienst Süd 05.06.24 +++

05.06.2024 19:00 Uhr
 
Im Rahmen des Löschzugdienst Süd hat uns die OFW Rottorf mit dem ELW eingeladen, 
dieser Einladung sind wir sehr gerne gefolgt und haben bei ihrem Dienst die Befehlsstelle gestellt.
 
Die Lage war Feuer in Scheune, 2 Personen im inneren vermisst sowie Lagerung von 2 Paletten Düngemittel,
desweiteren waren mindestens noch 5 Kinder auf dem Gelände vermisst.
 
Durch den Einsatzleiter wurden Einsatzabschnitte gebildet um die Kommunikation übersichtlicher zu machen, dieses wurde durch unseren ELW koordiniert.
Um den einfacheren Überblick über die weitläufige Einsatzstelle den Abschnittsleitern zu zeigen erstellten wir eine Lagekarte.
 
Die Zusammenarbeit der Feuerwehren hat super funktioniert und zum Übungserfolg geführt.
 
Die Rettungshundestaffel haben mit ihren Flächen-Hunden und den Mentrailer-Hunden alle vermissten Kinder gefunden.
 
Fiktiv wären zu dem Einsatz noch weitere Rettungsmittel aus dem LK dazu alarmiert.
 
Eingesetzte Kräfte:
ELW
Stadtbrandmeister
OF Rottorf
OF Lelm
OF Groß Steinum
Rettungshundestaffel Helmstedt
 
LZDienst Rottorf1
LZDienst Rottorf2

+++ Zugübung 17.04.2024 +++

Am Dienstag stand die erste Zugübung auf dem Plan.
 
Das Thema war Technische Hilfeleistung, also wurde unser Rüstzug auf das Stichwort H_2_Y (Eingeklemmte Person) alarmiert.
 
Vor Ort ist ein PKW auf eine Pritsche aufgefahren und wurde dann von einem Radlader eingeklemmt.
 
Es waren vier Personen betroffen. Davon waren zwei eingeschlossen bzw. eingeklemmt.
 
Es galt als Erstes den Entstehungsbrand am PKW zu löschen sowie die Sicherung und Stabilisierung der Fahrzeuge herzustellen.
 
Im nächsten Verlauf sichtete der Rettungsdienst die von uns erstbetreuten Personen.
 
Dann ging es um die Befreiung der zwei Personen im PKW. Hier war die besondere Herausforderung die Fahrerin aus dem Auto zu befreien,
da diese eine Pfählungsverletzung durch ein Moniereisen hatte.
 
Mittels hydraulischem Gerät wurden beide Personen aus dem PKW befreit und dem Rettungsdienst übergeben.
 
Bei dieser Übungen konnte der große Vorteil der neuen Akku Geräte ausgiebig getestet werden.
 
Nach der Übung gab es eine Nachbesprechung des Szenarios.
 
Ein großes Dankeschön geht an das @burde_baugeschaeft
Er hat die Location gestellt, bei dem Transport vom PKW unterstützt und hat seine Ideen mit in die Übung einfließen lassen.
 
Danke an Malteser Königslutter, die einen RTW gestellt haben.
 
Danke an die Unfalldarsteller und alle die bei der Vorbereitung unterstützt haben.
 
Die Firma @autohaus_fluegge stellte den PKW zur Verfügung.
 
Wir sind über diese Möglichkeiten und die Zusammenarbeit sehr dankbar.
 
Zuguebung 17 04 1
Zuguebung 17 04 2
Zuguebung 17 04 3
Zuguebung 17 04 4
Zuguebung 17 04 5
 

+++ Internationaler Frauentag +++

👩‍🚒 Internationaler Frauentag 👩‍🚒
 
Wir wünschen all unseren Kameradinnen, sowie natürlich auch den Partnerinnen unserer Kameraden, einen schönen Weltfrauentag 💐💐💐
 
Sei es der Einsatz im Aktiven Dienst oder der Rückhalt der Zuhause geliefert wird,
wir sind Stolz und Dankbar für alles was ihr leistet!
 
Wusstet ihr, das in Deutschland nur ca. 10% der Freiwilligen Feuerwehr aus Frauen besteht? (Stand 2021, Quelle DFV)
Da gibt es also noch sehr viel Raum nach oben.
 
Wenn ihr auch dabei sein wollt dann schaut doch einfach mal Dienstags um 19:30 Uhr an unserem Gerätehaus an der Wolfsburger Straße vorbei!
 
Wir freuen uns 🚒

+++ Besuch Amazon +++

Wir durften, mit einer Abordnung unserer Feuerwehr, das Logistikzentrum von Amazon in Helmstedt besuchen.
 
Vor Ort wurde uns neben dem Brandschutz und der automatischen Löscheinrichtung auch ein Einblick in die Produktionsabläufe und Technik von Transport und Logistik gewährt.
 
Wir wurden sehr gut aufgenommen und ein Team vom RME Manager hat uns alles gut erläutert.
 
Amazon
Amazon2

+++ Besuch Lutterwelle +++

Mit Badelatschen statt Einsatzstiefeln: Im gestrigen Ausbildungsdienst statteten wir dem Freibad Lutterwelle einen Besuch ab.
 
Das Ziel des Besuchs war es, die Einsatzmöglichkeiten und -gegebenheiten vor Ort kennenzulernen.
 
Während der Führung wurden uns die Räumlichkeiten gezeigt und die verschiedenen technischen Anlagen erklärt.
Außerdem wurden die Notfallpläne sowie die Abläufe im Einsatzfall verschiedener Szenarien (z. B. Defekte der Chloranlage etc.) besprochen.
 
Wir bedanken uns für diesen sehr informativen Abend!
 
Lutterwelle
Lutterwelle1
Lutterwelle2
Lutterwelle3
Lutterwelle4